2. Die Blauen Hefte/ Veranstaltungen

Die Blauen Hefte – Ein Rundgang durch die Königsheide

Postkarte VSDas Kinderheim in der Königsheide – Die Blauen Hefte soll eine von vielen Möglichkeiten sein, die unterschiedlichen Erinnerungen und die wechselvolle Geschichte dieses Heims zu erzählen. Herausgeberin ist Anne Becker in Zusammenarbeit mit Dieter Engler, der im Gründungsvorstand des Vereins Königsheider Eichhörnchen war und ehemaliges Heimkind ist. Gedruckt sind Heft No.1 mit dem Titel “Aufbruchsjahre” und Heft No.2 mit dem Titel “Baugeschichtliche Spurensuche”. Und ganz frisch: Heft No. 3 mit dem Titel ” Wege ins Leben”!
In eigener Sache: 
Trara! Es ist da!!!! 
Heft No. 3 der Reihe Das Kinderheim in der Königsheide mit dem Titel “Wege ins Leben”.  

Die ersten Hefte sind schon ausgeliefert! Und nun kann bestellt werden. Kontakt wie immer über Dieter oder Anne! Eine Veranstaltung dazu wird es im Februar geben. Wir sagen rechtzeitig Bescheid. Wer Fragen zu den Blauen Heften oder dem Kinderheim in der Königsheide hat, kann jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir freuen uns darauf!

Veranstaltungstermine:
 I Dezember 2017

Wir waren am 14. Dezember im Gründerzeitmuseum und im Anschluss im Café Mahlsdorf. Wie immer war es eine tolle Runde mit viel Ausstausch und Übergabe der druckfrischen Hefte No.3!

 I Mai 2017 
Es war toll! Herzlichen Dank an alle! 
7. Mai 2017 Tour mit der “Alexander”  zum Gedenken an Walther Friebe, Gertrud und Paul Schikora

I 2016

25. Mai 2016
Lesung “Die Blauen Hefte”  in der Max-Lingner-Stiftung
Am 25. Mai 2016 / 19 Uhr lesen wir aus unseren Heften im Haus der Max-Lingner-Stiftung! siehe Lingner-Stiftung
” Ein herzliches Danke an die Lingner-Stiftung! Es war wieder eine sehr spannende Veranstaltung mit vielen neuen Informationen!”
27. November 2015
Lesung Heft No.2 “Die Blauen Hefte” 
Am 27. November 2015 /  16.30 Uhr wird im Museum Treptow-Köpenick im historischen Rathaus von Johannisthal/ Ratssaal das fertige Heft No.2 “Baugeschichtliche Spurensuche”  vorgestellt.
Heft No. 2
Plakat
26.Juni 2015
… aus dem Museumsarchiv
Kopenhagen, das Kinderheim Königsheide und Sterndamm 128
Am 26. Juni 2015 / Einlass 16.30 Uhr wird im Museum Treptow im historischen Rathaus von Johannisthal/ Ratssaal eine neue Veranstaltungsreihe des Museums vorgestellt.
In loser Folge holt das Museum Treptow-Köpenick spannende, interessante und unterschiedliche Themen aus seinem Archiv hervor. Auftakt dieser kleinen Veranstaltungsreihe ist ein Vortrag in Bild und Ton von Anne Becker über ihre Großmutter Edith Donat.
Anne Becker ist die Herausgeberin der Reihe “Die Blauen Hefte”, in denen die Geschichte des Kinderheims in der Königsheide festgehalten wird. In dem Vortrag über Edith Donat beantwortet  Anne Becker die Fragen: Wer war die Frau, die dieses Kinderheim plante und durchsetzte. Wieso musste sie kurz vor der Eröffnung des Heims gehen? Und was wurde aus ihr? siehe auch: berliner wochenblatt
“Die Veranstaltung war ein voller Erfolg! Wir danken allen Beteiligten für ihr Interesse und ihre Fragen. Und wir danken vorallem unseren fleißigen Helfern vom Kietzclub für ihre tolle Unterstützung!

 26.April 2015
Dieter Engler lud zur traditionellen Schiffstour mit der “Alexander” ein! 
Info Schiffstour
“Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Die “Alexander” war gut beladen! Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!”

20.März 2015

Ein Koffer, zwei Interviews, eine Diplomarbeit.
Fotos und Lesung – Auszüge aus dem Manuskript Heft No.2, “Baugeschichtliche Spurensuche”
weitere Informationen:
Plakat März 2015   Presseinfo Heft 2    Museum Treptow-Köpenik
“Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg! Wir danken allen Beteiligten für ihr Interesse und ihre Fragen. Und wir danken vorallem unseren fleißigen Helfern für ihre tolle Unterstützung!

14.November 2014
Lesung Heft No.1 “Die Blauen Hefte” 
weitere Informationen:
Plakat Nov. 2014       14.11. Ablaufskizze     Presseinfo Heft 1
“Wir waren vom vielen Zuspruch überwältigt! Danke an alle. Wir sind mit unseren “Blauen Heften” auf dem richtigen Weg.”

logo_blaubecker